Projekt: Ein Herz für Igel und Eichhörnchen

Projekt: Ein Y für Igel und Eichhörnchen

Der Kurs „Grundkompetenzen“, welcher aktuell vom  Kolping BFZ durchgeführt wird, zeigt sein Herz für Tiere.

Die Teilnehmer, Kunden der Agentur für Arbeit, haben als Kursprojekt Igelhäuser und Eichhörnchenfutterstellen in liebevoller Handarbeit und mit hohem Engagement gebaut. Dabei konnten die Teilnehmer ihre Teamfähigkeit zeigen und erweitern und ihre sozialen und handlungspraktischen Kompetenzen stärken. Mit Unterstützung der Holzwerkstatt wurde über die Herbstferien fleißig  gesägt, gebohrt, geschliffen und geschraubt, um Igel und Eichhörnchen bei ihrer Überwinterung zu unterstützen.

Die gelungenen Endprodukte wurden zum Projektende teils von den Teilnehmern mitgenommen, um sie in den eigenen Gärten unter Bäumen und Büschen aufzustellen. Die verbliebenen 12 Exemplare sind am 06. November 2019 dem Tierpark Hamm gespendet und unter vollem Körpereinsatz bei nicht allzu angenehmen Witterungsbedingungen verteilt worden. Als Dankeschön bekam der Kurs die Möglichkeit, den Tierpark bei einer kleinen Führung näher kennenzulernen.

 

  Teilnehmer des Kurses „Grundkompetenzen“ 01.09.-31.12.2019